Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 2013

Worum geht's?

Das Programm ZustandsGrahpDesigner dient dem Zeichnen von Zustandsdiagrammen die dem UML-Standard entsprechen.

Wer eine Einführung in Zustandsdiagramme (state-charts) sucht, wird auf der Website UML@Classroom fündig. Ich werde in naher Zukunft auch auf dieser Website ein Tutorial veröffentlichen.

Empfehlen kann ich auch das Buch "UML for Beginners", dessen Autoren auch die oben genannte Website betreiben.

Die Software

Idealerweise erschließt sich die Bedienung von selbst :-).

Man fügt Zustände zum Diagramm hinzu, verbindet diese durch Transitionen und definiert dann die Ereignisse und Bedingungen für die Transitionen und die Aktionen.

Das Einfügen von Zuständen geschieht über das Symbol Zustand in der Symbolleiste. Jetzt können mehrere Zustände mit der Maus platziert und hinzugefügt werden. Durch einen Rechtsklick oder Klick auf eines der Symbole in der Symbolleiste verlässt man diesen Zustand wieder. 

Transitionen werden durch Anwählen des Transitionssymbols und dann durch Klicken auf den Start und Endzustand gezeichnet. Die Linie der Transition kann durch Zwischenklicks geleitet werden. Diese Zwischenpunkte können auch noch im Nachhinein bearbeitet werden. Standardmäßig werden die Punkte dabei durch cardinal splines verbunden, um "runde" Ecken zu erhalten. Linien mit Zwischenpunkten können durch anfassen und drücken der strg-Taste wieder entfernt werden. Durch einen Doppelklick auf eine Transitionslinie können Punkte hinzugefügt werden.

Das Bearbeiten der Ereignisse, Bedingungen, Aktionen und Namen der Zustände geschieht durch einen Doppelklick auf den Zustand oder die Transition. Bei einem Doppelklick auf eine Transition können auch gleich der Vor- und Nachfolgezustand mit bearbeitet werden.

Beim Kopieren (strg-c, oder Menü- oder Symbolleiste) wird eine Grafik des Zustandsdiagramms in der Zwischenablage abgelegt. Über Datei-Exportieren kann auch eine png-Datei gespeichert werden.

Bitte beachten Sie, dass das Programm noch im Beta-Stadium ist und nicht für den produktiven Einsatz gedacht ist.

Jürgen Clos, Oktober 2018

 

Downloads

ZustandGraphDesigner Version 2020-04-08 oder neuer